Atari partners with Litecoin Foundation and offers LTC discounts for game consoles

Standard

This Tuesday Atari Group announced a partnership with the

  1. Ethereum Code
  2. Bitcoin Champion
  3. Bitcoin Rush
  4. Bitcoin Profit
  5. Bitcoin System

Foundation, betting on the union of interests between the crypto and gaming community.

Atari has raised 74.19 Bitcoin (BTC), a value of approximately $514,000, over the course of the pre-sale stage of its initial coin offering so far. The funds came primarily from partners. Atari will not only accept investments in Litecoin (LTC), Bitcoin and Ether (ETH), but players will be able to pay for their video game system, or VCS, with Litecoin and receive a discount. It will be available at the foundation’s online store.

Litecoin Foundation Migrates to BitGo’s Multi-Signature Wallet

The interaction between gamers and crypto
Atari CEO Frederic Chesnais told Cointelegraph that he expects the Litecoin community to be receptive to collaboration:

„I hope that Litecoin will be a great community. There is a good interaction. At the end of the day, we hope that people will take advantage of the discounts and take the opportunity to use Litecoin as well.

Atari is not releasing an ICO token… He’s releasing 2 tokens, and a crypto coin casino

Fantastic connection with gamers
Jay Milla, head of marketing at Litecoin, told Cointelegraph that he also believes there is a strong interaction between the two communities:

„We both have a fantastic connection to the games or the players as well. In the world of digital currency, obviously, there are many people in the gaming space who are usually the first to adopt what’s new. And it’s great to see a brand like Atari reinvent itself. There are plans for us to see ways we can work together on everything Atari is doing.

The Litecoin Foundation is producing a horror film with Johnny Knoxville

In addition, according to Chesnais, the VCS could be used to work on a variety of blockchain use cases:

„The VCS is very interesting. It’s your personal computer. So I think in the crypto community, it could become one of the platforms, which is very flexible and you can use it to work on blockchain cases.

Recently, the video game industry has become one of the most popular areas for the adoption of blockchain technology. With Litecoin being one of the top 10 crypto currencies and having one of the largest communities, this partnership could further contribute to the adoption of blockchain and crypto currencies in the games space.

Bitcoin ist keine F*cking Systemic Hedge

Standard

Meltem Demirors: „Bitcoin ist keine F*cking Systemic Hedge, wenn Sie Ihre Bitcoin bei einem Finanzinstitut halten“

Der Risikokapitalgeber Meltem Demirors erklärt, wie der Zusammenbruch des Ölmarktes und die allgemeineren Turbulenzen auf den Finanzmärkten die Bitcoin-Erzählung umgestalten.

Meltem Demirors, Chief Strategy Officer von CoinShares, teilte ihre Ansicht darüber, wie sich die jüngste Krise auf dem Ölmarkt auf die sich ständig ändernden Erzählungen bei Bitcoin Revolution rund um Bitcoin auswirken wird.

 ständig ändernden Erzählungen bei Bitcoin Revolution

Demirors zufolge ist der jüngste Absturz der Ölpreise ein Wendepunkt, der die Erzählungen in der Investmentwelt für immer verändern wird. Wie sie darauf hinweist, hat die von COVID-19 ausgelöste Krise „all unsere Erwartungen darüber, was normal ist, enttäuscht“, weshalb es „absurd“ sei, eine Rückkehr zum Status quo zu erwarten.

„Wir erleben nicht nur eine Neubewertung des Öls. Wir sehen ein Nachdenken über die gesamte Energie-Wertschöpfungskette.

Nach diesem Ereignis argumentiert Demirors, dass sich die geopolitischen Interessen zunehmend vom Zugang zu Energie auf den Zugang zu „Computern und Konnektivität“ verlagern werden. Sie diskutiert auch Chinas Bemühungen, „das digitale Rennen zu gewinnen“, als Beispiel für diesen Wandel. Die Turbulenzen auf den traditionellen Märkten verändern auch das Konzept des Risikos, was sich wahrscheinlich zu Gunsten von Bitcoin auswirken wird.

„Bei Zinssätzen von Null gibt es wirklich keine risikoarmen, stabilen, festverzinslichen Vermögenswerte mehr, die feste Erträge generieren“.

Demirors zufolge verlagert sich das Interesse der Investoren zunehmend auf risikoreiche und ertragreiche Vermögenswerte wie Bitcoin. Auch die Einstellung der Menschen zur Volatilität verändert sich. Da traditionell nicht volatile Vermögenswerte große Preisschwankungen aufwiesen, sieht die Volatilität von Bitcoin nicht mehr ungewöhnlich aus, und die Einstellung der Anleger wird sich entsprechend ändern.

Existenzielle Bedrohungen

Die Demirors wiesen auch darauf hin, dass es immer noch eine Reihe existenzieller Bedrohungen für Bitcoin gibt. Wenn man bedenkt, dass die meisten Bitcoin-Inhaber sich auf Finanzinstitutionen wie Börsen als Verwahrer verlassen, können ihre Vermögenswerte immer noch von der Regierung eingefroren oder beschlagnahmt werden.

„Es gibt viele Leute, die versuchen, diese Erzählung um Bitcoin als eine systemische Absicherung zu verkaufen, während sie in Wirklichkeit ihre Bitcoin nehmen und sie direkt zurück ins Finanzsystem schieben, was diese Art von Argument effektiv negiert“.

Nach 15% Gewinn in 7 Tagen nimmt das Chainlink (Link) -Volumen ab. Was kommt als nächstes? Preisanalyse & Übersicht

Standard

Chainlink gewann im Kanal weiter an Dynamik. In den letzten sieben Tagen ist LINK um mehr als 15% gestiegen. Gegenüber BTC stehen Preis und Volumen im Gegensatz dazu, aber der Aufwärtstrend von LINK bleibt auf dem 4-Stunden-Chart gültig.

LINK / USD: Chainlink Recovery findet in einem fünfwöchigen Kanal statt
Wichtige Widerstandsstufen : 3,8 USD, 4 USD, 4,5 USD

Wichtige Unterstützungsstufen : 3,38 USD, 3 USD, 2,5 USD

Chainlink erholte sich über Nacht leicht um 4%, nachdem es gestern einen dreitägigen Rückgang von 3,8 USD (am 18. April) auf 3,38 USD verzeichnet hatte. Diese Erholung hat Link auf einen erneuten Anstieg auf 4 US-Dollar vorbereitet.

Während der Kurs Stärke zeigt, bewegt er sich derzeit um 3,61 USD gegenüber dem US-Dollar

Chainlink sieht bullisch aus, kann aber etwas auf 3 USD fallen, wenn die orangefarbene Trendlinie nicht als Unterstützung gilt. Wie auf dem 4-Stunden-Chart hier zu sehen ist, begann Link einen Aufwärtstrend, nachdem er im März auf 1,3 USD gefallen war.

Der Preis hat in den letzten Wochen weiterhin einen aufsteigenden Kanal respektiert. Der Preis von Chainlink würde weiter steigen, solange dieser Kanal gültig bleibt. Ein Ausbruch würde bestimmen, ob die bullische Aktion fortgesetzt wird oder nicht.

Bitcoin

Chainlink-Preisanalyse

Link wird derzeit von der orangefarbenen Trendlinie unterstützt. Wenn diese Trendlinie weiterhin anhält, könnte der Preis den aktuellen monatlichen Widerstand von 3,8 USD erneut testen, gefolgt von 4 USD und möglicherweise langfristig 4,5 USD, der derzeit über dem Kanal liegt.

In der Zwischenzeit hält Chainlink ein wöchentliches Unterstützungsniveau von 3,38 USD um die orange Linie.

Ein Verkauf unter diesem Niveau sollte den Preis auf die Unterstützung des Senders bei 3 USD zurückziehen. Ein bärisches Spiel ist wahrscheinlich, wenn Link unter diesen Kanal fällt. Die nächste Unterstützung, die Sie hier sehen können, ist 2,5 US-Dollar.

LINK / BTC: Chainlink-Probleme im Versorgungsbereich
Schlüsselwiderstandsstufen : 52600 SAT, 54000 SAT, 56000 SAT

Wichtige Unterstützungsstufen : 50000 SAT, 46800 SAT, 43400 SAT

Nach der jüngsten Erholung von Bitcoin auf 7000 USD konnte Chainlink in den letzten 24 Stunden ebenfalls einen deutlichen Anstieg von 4% verzeichnen. Der Preis ist zum Zeitpunkt dieses Schreibens leicht auf rund 52000 SAT gestiegen.

Es ist wichtig, auf den Preis und das Volumen zu achten, die derzeit im 4-Stunden-Zeitraum nicht übereinstimmen. Während der Preis von Chainlink über 50000 SAT stieg, schwindet das Volumen weiter, um auf eine schwache Nachfrage hinzuweisen.

In der Zwischenzeit bleibt der Preis für eine Weile im Versorgungsbereich von 52400 SAT stecken, was Link in einen Konsolidierungsmodus versetzt. Ein großer Schritt steht vor der Tür.

Eine andere Sache, auf die man achten sollte, ist die Double-Top-Formation, die Chainlink in jedem Moment höchstwahrscheinlich in einen bärischen Zustand versetzt. Wenn die graue aufsteigende Linie jedoch lange halten kann, könnte die laufende Konsolidierung nur der Ausgangspunkt eines neuen Aufwärtszyklus sein.

Chainlink-Preisanalyse

Wenn Chainlink – zusammen mit der grauen Trendlinie – unter die rote Unterstützungslinie von 50000 SAT fällt, kann dies zu einem Verkauf an 46800 SAT-Unterstützung an der ersten grünen Linie führen.

Es ist wahrscheinlich, dass ein Double-Top-Muster abgespielt wird, wenn diese Unterstützung unterbrochen wird. Die folgende zu beobachtende Stufe ist die 43400 SAT-Unterstützung.

Auf der anderen Seite könnte Chainlink genauso gut auf 52600 SAT-Widerstand zurückklettern. Ein erfolgreicher Durchbruch über diesen Widerstand könnte mittelfristig einen Kauf auf 54000 SAT und 56000 SAT Widerstand auslösen

Warum der Absturz von Bitcoin unter 6.000 Dollar der Beginn von etwas Schlimmerem sein könnte

Standard

Bitcoin hat sich in den letzten Stunden nicht allzu gut geschlagen. Wie von diesem Outlet bereits berichtet, ist die Kryptowährung erst vor wenigen Stunden unter 6.000 Dollar gefallen und fiel damit zum ersten Mal seit einer Woche unter diese wichtige psychologische Stufe.

Die Krypto-Währung scheint bereit zu sein, ihre laufenden Tages- und Wochenkerzen unter diesem Niveau zu schließen, was einen leichten Schlag für die Bullen bedeuten würde. Tatsächlich erwarten viele Händler, dass der Vermögenswert in den kommenden Tagen weiter nach unten tendiert.

Der Ausblick von Bitcoin ist nicht zu heiß

Filb Filb, der Krypto-Händler, der die Preisaktion von Bitcoin Era im 4. Quartal 2019 und Januar 2020 auf den Punkt genau vorhergesagt hat, teilte kürzlich die untenstehende Grafik im Zuge des Rückgangs unter 6.000 Dollar mit. Das Diagramm zeigt eine Reihe von Bitcoin-Charts (von kurzen Zeitrahmen bis hin zu langen Zeitrahmen).

BitcoinSein Indikator rät ihm, in sieben von acht Zeitrahmen „kurz“ zu bleiben, was darauf hinweist, dass weitere Abwärtsbewegungen für den Krypto-Währungsmarkt möglich sind. Derselbe Indikator riet Händlern, short oder zumindest in bar zu bleiben, um dem brutalen Drawdown vom 12. März entgegenzugehen, während dessen Bitcoin von $7.700 auf einen Preis von nur $3.800 fiel.

Zusätzlich zu der rückläufigen Erzählung bemerkte ein Top-Krypto-Händler kürzlich, dass das Tages-Chart von Bitcoin im Moment drei erschütternde Anzeichen aufblitzen lässt:

  • Das Tom Demark Sequential, das den Höchststand von Bitcoin im Jahr 2019 bei $14.000 und den Tiefststand bei $6.400 angab, ließ kürzlich eine grüne „9“-Kerze aufleuchten, was auf eine bevorstehende Umkehr hindeutet.
  • Der stochastische RSI hat einen rückläufigen Crossover erfahren, was darauf hindeutet, dass die Abwärtsbewegung noch nicht abgeschlossen ist.
  • Das MACD-Histogramm ist derzeit rückläufig und scheint in den nächsten Tagen negativ zu werden.

Darüber hinaus teilte Händler DonAlt, ein pseudonymer Analyst, der einen Großteil des jüngsten Abschwungs als „vertraut“ bezeichnete, kürzlich mit, dass sich die Preisaktion „vertraut“ anfühlt, und verwies auf seine Einschätzung, dass die aktuelle Preisaktion die vor der Kapitulation am 12. März gesehene widerspiegelt.

Bitcoin-Betrüger drohen damit, Häuser von Opfern in die Luft zu jagen, Warnung der kanadischen Polizei

Standard

Die OPP drängt die kanadischen Bürger, nicht in die Falle von Lösegeldern zu tappen, die drohen, Häuser in die Luft zu sprengen, wenn sie nicht mit Bitcoin bezahlt werden.

Bitcoin-Betrüger drohen damit, Häuser von Opfern in die Luft zu jagen, Warnung der kanadischen Polizei

Niemand will aufwachen, wenn eine Nachricht über Sprengstoff in seinem Haus erscheint. Dies scheint jedoch eine schreckliche Realität für einen Bewohner von Seaforth (Südontario, Kanada) zu sein, der einige Tage zuvor eine solche Bitcoin Future Drohung erhielt. „Vor 48 Stunden haben wir 3 Sprengsätze im Taschenformat an drei verschiedenen Orten um Sie herum platziert, um zu sagen, lebendig gehen Sie zum Link“, hieß es in der E-Mail.

Der Brief war an ihren Ehemann adressiert, was ihn überzeugend aussehen ließ. Nachdem sie jedoch die Ontario Provincial Police (OPP) kontaktiert hatte, stellte sich heraus, dass die unheilvolle E-Mail nur ein Betrug war.

Die OPP warnt davor, dass solche Lösegeldgeber die Opfer einfach nur überrumpeln wollten und sie dazu bringen wollten, den erforderlichen Geldbetrag zu schicken. Diese Art von Betrug ist nicht neu. Seit kurzem ziehen es die Betrüger jedoch vor, Zahlungen in Bitcoin zu verlangen, was es sehr schwer macht, die Empfänger von unrechtmäßig erworbenem Geld zu verfolgen.

Bitcoin

Lösegelder bei Bitcoin gibt es in allen Formen und Ausprägungen

Wie von U.Today berichtet, gibt es leistungsstarke Kryptocurrency-Lösegeldprogramme, die in der Lage sind, Ihren Computer dauerhaft zu verschlüsseln.

Das kanadische Anti-Betrugs-Zentrum (CAFC) fordert potentielle Opfer auf, kein Geld an Lösegeldempfänger zu schicken (besonders diejenigen, die mit Hilfe von Geschenkkarten oder Bitcoin bezahlen wollen).

Abonnieren Sie U.Today auf Facebook, und werden Sie in alle täglichen Top-Nachrichten, Geschichten und Preisvorhersagen über die Kryptowährung involviert!

Bitcoin & Crypto Markt beschleunigt sich im Süden: LTC, BNB, BCH, TRX Analyse

Standard

Die gesamte Krypto-Marktkapitalisierung verlängerte die Verluste und durchbrach den Supportbereich von 260,0 Mrd. $.

Der Bitcoin-Preis ist um mehr als 6% gefallen und hat kürzlich die 10.000 $ und 9.800 $ Unterstützung gebrochen.

Der Preis der Binance Coins (BNB) sank um rund 8% und liegt wieder unter dem Unterstützungsbereich von 30,00 $.

Der Litecoin (LTC)-Preis konnte das Unterstützungsniveau von 90,00 $ nicht halten und sank stark.
Der BCH-Preis sank um fast 10% und brach die wichtigsten Unterstützungsniveaus von 300 $ und 290 $.
Der Tron (TRX)-Preis dämpfte alle seine jüngsten Gewinne und fiel unter die Unterstützung von 0,0250 $.

Die Krypto-Marktkapitalisierung und Bitcoin (BTC) nehmen ab. Ethereum (ETH), BNB, Litecoin, Ripple, BCH, TRX, XLM und EOS zeigen ebenfalls viele rückläufige Signale.

Bitcoin Profit Preisanalyse

Nach einem gescheiterten Versuch nahe dem 320 $-Niveau setzte der Bitcoin Profit seinen Rückgang gegenüber dem US-Dollar fort. Das BCH/USD-Paar durchbrach die wichtigen Unterstützungsniveaus von 300 $ und 290 $, um sich in eine rückläufige Zone zurückzubewegen. Der Bitcoin Profit ist um fast 10% gefallen und wird nahe bei 275 $ gehandelt.

Eine sofortige Unterstützung liegt in der Nähe des 270 $-Niveaus, unterhalb dessen besteht das Risiko, dass kurzfristig weitere Bitcoin Profit Verluste unter dem 260 $-Niveau entstehen. Auf der anderen Seite dürfte die jüngste Unterstützung nahe 300 $ nun kurzfristig Gewinne verhindern.

Binanz-Münze (BNB), Litecoin (LTC) und Tron (TRX) Preisanalyse

Der Preis der Binance Coins (BNB) konnte sich nicht über den Widerstand von 32,00 $ hinaus beschleunigen und begann einen erneuten Rückgang. Der BNB-Preis durchbrach die Unterstützungsniveaus von 30,50 $ und 30,00 $, um in eine rückläufige Zone zu gelangen. Darüber hinaus gab es einen Bruch unter die 29,20 $ Unterstützung und der Preis scheint sich dem 28,00 $ Unterstützungsbereich zu nähern.

Der Litecoin-Preis konnte den Widerstand von 95,00 $ nicht übertreffen und sank kürzlich unter 92,00 $. Der LTC-Preis durchbrach sogar die Unterstützung von 90,00 $ und erreichte eine rückläufige Zone. Der Preis ist um 6% gefallen und es scheint, als könnte er bald das Unterstützungsniveau von 85,00 $ testen.

Der Tron-Preis konnte nicht über den Widerstand von $0,0300 hinausgehen und begann einen starken Rückgang. Der TRX-Preis ist um 15% gesunken und hat die Unterstützungsniveaus von $0,0262 und $0,0250 durchbrochen. Wenn es mehr Verluste gibt, kann der Preis das Unterstützungsniveau von 0,0215 $ erneut besuchen.

Bitcoin Crypto Markt

Bitcoin Crypto Market Cap Altcoins ETH, XRP, BCH, LTC, EOS, TRX, ADA, BNB

Betrachtet man das 4-Stunden-Chart der gesamten Krypto-Währungs-Marktkapitalisierung, so gab es einen stetigen Rückgang von deutlich über dem Niveau von 300,0 Mrd. $. Die Marktkapitalisierung durchbrach das Unterstützungsniveau von 280,0 Mrd. $ und bewegte sich in eine negative Zone. Vor kurzem gab es einen Bruch unter die 260,0 Mrd. $-Unterstützung, der die Türen für weitere Verluste in naher Zukunft öffnete. Es scheint, dass es in naher Zukunft eine Abwärtsentwicklung in Richtung des Unterstützungsniveaus von 240,0 Mrd. $ geben könnte. Daher gibt es in den kommenden Sitzungen Chancen auf weitere Nachteile bei Bitcoin, Ethereum, EOS, Litecoin, Ripple, Binance Coin, BCH, TRX, XMR, XLM und anderen Altcoins.

100 japanische Hersteller schließen sich dem Blockchain-Projekt an, um Produktionsinformationen auszutauschen

Standard

Über 100 japanische Hersteller werden eine Blockchain nutzen, um Produktionsinformationen miteinander auszutauschen. Das Projekt konzentriert sich vor allem auf Technologie- und Maschinenhersteller. Zu den Partnern gehören Big Player wie Mitsubishi Electric und Yasakawa Electric, wie asia.nikkei berichtet.

Beim Eintritt in die Partnerschaft können alle Teilnehmer frei wählen, welche Informationen sie mit wem teilen möchten und ob sie dafür eine Gebühr erheben wollen oder nicht. Berichten zufolge wird das Projekt im nächsten Frühjahr starten.

Es wird von der Industrial Value Chain Initiative verwaltet. Eine Vereinigung, die darauf abzielt, die Akzeptanz von Blockchain und dem Internet der Dinge zu verbreiten.

Tron Community drängt Coinbase, TRX aufzulisten, da sich das teure Buffet nähert

Die Tron Community appelliert intensiv an Coinbase to List TRX, das native Token der Tron Blockchain. Diese Aufrufe stimmen mit Berichten überein, die darauf hindeuten, dass Binance im Begriff ist, US-Händler vom Zugang zu bestimmten Altcoins auszuschließen, zu denen Bitcoin Code ab September 2019 gehören könnte. Darüber hinaus gehen die Appelle dem mit Spannung erwarteten Buffet-Meeting zwischen Warren Buffet und Justin Sun, dem CEO von Tron, voraus.

Bitcoin hält 9000 $ Support Level

In den letzten 24 Stunden hat Bitcoin das Supportlevel der kürzlich gebrochenen 9000 $ getestet. Vorübergehend handelte Bitcoin für weniger als 8900 Dollar. Allerdings stieg der Preis wieder an und liegt nun bei 9.300 $.

Es gibt jetzt ein optimales Potenzial auf dem Markt und Bitcoin ist bereit, das nächste Level anzugreifen, das wir auf 9700 $ schätzen. Über $10000 erwarten viele Marktbeobachter einen FOMO-Effekt.

XRP – Zeichen der Adoption?

Ripple hat sich in diesem Jahr gut geschlagen. Obwohl der Preis nicht ausbrach, stieg er von 0,30 $ auf über 0,40 $. Derzeit liegt der Preis von Ripple bei etwa 0,43 $. Ein weiterer Indikator könnte jedoch viel wichtiger für die Einführung von Ripple sein.

Windows 10 wird nicht hochgefahren? Beheben Sie dies mit den Befehlen Startup Repair und BootRec.

Standard

Ein schwarzer Bildschirm und ein Windows 10 PC, der nicht startet, bedeuten oft, dass Ihr Master-Boot-Record kaputt ist. Hier sind zwei Möglichkeiten, es zu beheben.

Windows lädt nich
In einem kürzlich erschienenen Artikel haben wir uns mit der Lösung von Problemen mit schwarzen Bildschirmen in Windows 10 beschäftigt und einige grundlegende Tipps zur Fehlerbehebung gegeben. Manchmal kann Windows 10 jedoch aufgrund von Problemen mit dem Master-Boot-Record nicht starten. In diesen Fällen müssen Reparaturen am Master-Boot-Record vorgenommen werden, um die Dinge wieder zum Laufen zu bringen. Glücklicherweise enthält die Windows 10-Wiederherstellungsumgebung eine automatisierte Option, um genau das zu tun. Und wenn das nicht funktioniert, können Sie es manuell in der Eingabeaufforderung tun. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie. Zu guter letzt sei gesagt das man viele Probleme selbst beheben kann, sollte man aber in Verlegenheit kommen das Bios startet nicht Windows 10 sich nicht richtig aufrufen lässt – sollte man auf professionelle Hilfe zurückgreifen.

Warum bootet mein Windows 10 PC nicht?

Der Bootvorgang von Windows 10 ist recht einfach. Wenn Ihr Computer gestartet wird, wird das BIOS oder die UEFI-Firmware geladen, die eine kleine Reihe von Prüfungen auf Ihrer Hardware durchführt, die als Power On Self Test (POST) bezeichnet werden. Das BIOS scannt dann den Master-Boot-Record der Festplatte, der eine wichtige Datei in den Hauptspeicher namens WINLOAD.EXE lädt. Dies leitet den Startvorgang ein, indem Sie die NTOSKRNL.EXE (NT Kernel, das Herz von Windows) und HAL (Hardware Abstraction Layer) laden. Windows 10 führt dann Aufgaben wie die Initialisierung Ihrer Hardware wie Maus und Tastatur aus und liest die Windows Registry und das Benutzerprofil.

Wenn Sie einen schwarzen Bildschirm mit grauem Text sehen, der „Windows Boot Manager“ mit einem Fehler ähnlich wie bei „Status“ anzeigt: 0xc00000060605 Info: Eine Komponente des Betriebssystems ist abgelaufen“, dann bedeutet das, dass mit WINLOAD.EXE etwas schief gelaufen ist.

Das ist offensichtlich keine gute Sache. Aber es ist auch nicht das Ende der Welt.

Durchführung einer Startup-Reparatur
Das erste, was Sie versuchen können, ist, wenn möglich in die Wiederherstellungsumgebung zu booten und dann eine Startup-Reparatur durchzuführen. Um auf die Wiederherstellungsumgebung zuzugreifen, schalten Sie Ihren Computer dreimal ein und aus. Stellen Sie beim Booten sicher, dass Sie den Computer ausschalten, wenn Sie das Windows-Logo sehen. Nach dem dritten Mal startet Windows 10 in den Diagnosemodus. Klicken Sie auf Erweiterte Optionen, wenn der Wiederherstellungsbildschirm angezeigt wird.

Beheben Sie Windows 10 Winload.exe mit der Eingabeaufforderung.

Wenn Sie keine Startreparatur durchführen können, besteht Ihre nächste Option darin, mit Ihrem Windows 10-Installationsmedium zu versuchen, den Boot-Fehler zu beheben.

Wenn Sie kein Installationsmedium haben, müssen Sie zu einem funktionierenden Computer gehen und ein Windows 10 USB bootfähiges Flash-Laufwerk erstellen. Sie können auch zu einem funktionierenden Windows 10 PC gehen und ein Wiederherstellungslaufwerk erstellen. Wenn Sie ein USB-Laufwerk verwenden, stellen Sie sicher, dass Ihr BIOS so eingestellt ist, dass es von dem USB-Laufwerk bootet.

Nachdem Sie das Setup gestartet haben, wählen Sie die Option Computer reparieren > Problembehandlung > Erweiterte Optionen > Eingabeaufforderung. Wenn Sie ein Wiederherstellungslaufwerk verwenden, klicken Sie auf Problembehandlung > Erweiterte Optionen > Eingabeaufforderung.

Sobald die Eingabeaufforderung auf dem Bildschirm angezeigt wird, müssen Sie eine Reihe von Befehlen ausgeben, um Probleme zu finden und zu beheben, die den Start Ihres Computers verhindern könnten.

Geben Sie BOOTREC /FIXMBR ein und drücken Sie <Enter>.

Dieser Befehl versucht, alle Korruptionsprobleme mit dem Master-Boot-Record zu beheben.

Wenn alles gut geht, sollten Sie sehen, dass der Vorgang erfolgreich abgeschlossen wurde.

Als nächstes geben Sie BOOTREC /FIXBOOT ein und drücken dann <Enter>.

Dieser Befehl versucht, einen neuen Bootsektor auf die Festplatte zu schreiben, wenn Windows einen Schaden feststellt. Dies geschieht in der Regel, wenn eine ältere Version von Windows installiert wurde oder ein nicht kompatibles Betriebssystem wie Linux installiert wurde.

Wenn Sie einen Fehler sehen, wie z.B. Boot Manager fehlt, dann kann der BOOTREC /RebuildBcd Befehl ihn möglicherweise beheben. Dieser Vorgang kann auch Boot-Einträge für ältere Versionen von Windows wiederherstellen, wenn Sie eine Dual-Boot-Konfiguration haben.

Wenn BOOTREC /RebuildBcd nicht funktioniert, empfiehlt Microsoft, den BCD-Speicher (Boot Configuration Data) zu sichern und dann den Befehl BOOTREC /RebuildBcd erneut auszuführen. Hier ist, wie du es machst.

Geben Sie jeden Befehl ein und drücken Sie dann <Enter>:

bcdedit /export C:\BCD_Backup
c:
cd boot
attrib bcd -s -h -h -r
ren c:\boot\bcd bcd.old
bootrec /RebuildBcd neu erstellen
Eine weitere Option, wenn Sie mit älteren Windows-Versionen wie Windows 7 doppelt booten, ist der Befehl BOOTREC /ScanOs. Der Befehl ScanOS kann Einträge für ältere Versionen von Windows finden und wiederherstellen.

Was passiert, wenn keine dieser Optionen funktioniert?

Ihre nächstbeste Option ist, Ihre Daten zu retten und dann Windows 10 und Ihre Anwendungen neu zu installieren. Wenn Sie über Ihr Windows 10-Installationsmedium verfügen, können Sie von diesem booten und dann eine benutzerdefinierte Installation durchführen. Dadurch wird ein Archiv der alten Installation namens Windows.old erstellt. Sie können dann Ihre persönlichen Dateien aus diesem Ordner wiederherstellen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine benutzerdefinierte Installation durchführen, die Ihre Windows.old Daten migriert. Andernfalls werden alle Ihre Daten gelöscht.

Wenn Sie nicht riskieren möchten, Ihre Daten durch eine Neuinstallation von Windows zu überschreiben, lesen Sie diesen Artikel über die Wiederherstellung von Daten von einer Festplatte, die nicht startet.

Fazit

Das ist ein Blick auf die Reparatur einer defekten Windows 10-Installation. Während diese Vorkommnisse für die meisten Alltagsbenutzer äußerst selten sein sollten, können sie bei riskanteren Operationen auftreten, wie z.B. der Neuinstallation von Windows, der Größenänderung von Partitionen oder der Einrichtung eines Dual-Boot. Die obigen Schritte können zwar helfen, aber es ist immer eine gute Idee, im Voraus ein gründliches Backup durchzuführen.